Wie bleibt denn das Bier kalt? – Teil 2

Warmes Bier? Nein, danke!

Nach wie vor ein heißes Thema, gerade bei den Außentemperaturen in den letzten Wochen. Deswegen möchten wir heute eine weiteres Produkt vorstellen, mit dem man die Getränke kühlen bzw. vorgekühlte Getränke auf Temperatur halten kann. Nachdem wir im letzten Beitrag zu diesem Thema den SL-Eisblock präsentiert haben, zeigen wir heute die geschlossene Kühllösung Ice2Go. Dabei handelt es sich um Kunststoff-Behälter mit Deckel, die mit Wasser gefüllt im Gefrierschrank landen. Die Handhabung ist einfach und außer ein bisschen Kondenswasser an der Außenseite der Behälter gibt es auch keine weiteren Spuren bei der Benutzung. Je nach Flaschengröße (0,5l oder 0,33l) kommen 4 oder 5 Elemente pro Kiste zum Einsatz. Die einzelnen Elemente sind an den Flaschenhals der gängigsten Flaschen angepasst, so dass sie recht universell eingesetzt werden können.

Eiskalt genießen

lautet das Motto von Ice2Go, und in der Kombination aus vorgekühlten Getränken und den Kühlelementen trifft das auch den Nagel auf den Kopf. Die Getränke bleiben über einen langen Zeitraum kühl, was natürlich von den Wetter- bzw. Umgebungsbedingungen abhängig ist. In Verbindung mit dem Bierkistentisch-Komplett-Set, welches Dank der im Lieferumfang enthaltenen Innenplatte die Sonnenstrahlen nahezu komplett von der Bierkiste fernhält, steht einem erfrischenden Genuss – auch an sehr sonnigen Tagen – nichts mehr im Wege.

Die Vorteile zusammengefasst:

  • Geschlossene Elemente, laufen nicht aus
  • Kleine Einzelelemente (25 x 7,5 x 12 cm), passen in jedes Gefrierfach
  • Ineinander gesteckt können die leeren Elemente leicht verstaut werden
  • Getränkekästen sind auch mit eingesetzten Kühlern stapelbar
  • Neben der gestaltbaren Oberfläche des Bierkistentisches bieten die Ice2Go-Elemente weitere Werbefläche auf den Deckeln

Wo kann ich Ice2Go online kaufen?

Ice2Go gibt es ab sofort in den Farben weiß und grün im Bierkistentisch-Shop -> Ice2Go jetzt bei Bierkistentisch.de günstig kaufen!

Posted in Kühlung and tagged , .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

achtzehn − fünfzehn =